Startseite > Hyal® ACP > Behandlung > Hautregionen

Welche Hautpartien können behandelt werden?

Beim Thema Hautverjüngung denken die meisten Frauen zunächst an ihr Gesicht, an Lachfältchen oder Krähenfüße. Mit Hyal® ACP lassen sich die Zeichen der Hautalterung aber auch am Hals, am Dekolletee und auf den Handrücken gezielt behandeln. Diese Bereiche neigen besonders früh zu Trockenheit und ersten Fältchen. Sie sollten daher bei der flächigen Hautverjüngung nicht vergessen werden – schließlich möchten Sie sich rundum attraktiv und jugendlich frisch fühlen.


Behandlungen zur Hautverjüngung.

Ein Großteil der Anwendungen erfolgt im Gesicht:

  • seitliche Augenpartien
  • Wangen
  • Mund

Behandlungen zur Hautverjüngung.

Ausgezeichnete Behandlungserfolge lassen sich auch erzielen an:

  • Hals
  • Dekolletee

Behandlungen zur Hautverjüngung.

Sehr gute Ergebnisse außerdem für:

  • Handrücken

MERZ PHARMACEUTICALS GMBH // TEL.: +49-(0)-69-1503-0

Außerhalb unserer Geschäftszeiten steht Ihnen unsere 24h-Notfallnummer zur Verfügung. Tel.: 02065-256 1975

Und welche Falten stören Sie?

Finden Sie heraus, welche Produkte des Merz Hautverjüngungs-Sortiments für Ihre individuelle Faltenbehandlung geeignet sind.

Zum Faltenrechner
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Faltenfrei-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit spannenden Beauty-Themen und Beauty- Tipps.

Jetzt abonnieren
Bitte gebe eine Adresse oder eine Postleitzahl ein und klicke auf die Suche.